• +49 / 3496 / 30 69 858
  • info@hoflieferant.eu
  • Sicherer Einkauf durch SSL
  • kostenloser Versand ab 150 € (in Deutschland)
  • Versand mit DHL / GLS
  • +49 / 3496 / 30 69 858
  • info@hoflieferant.eu
  • Sicherer Einkauf durch SSL
  • kostenloser Versand ab 150 € (in Deutschland)
  • Versand mit DHL / GLS

Das Herbarium Blackwellianum (Faksimile 1750-1773)

150,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

Das Herbarium Blackwellianum (1750-1773)

Das meisterhafte Pflanzenbuch der außergewöhnlichen Elizabeth Blackwell


Das Faksimile des berühmten Kräuterbuchs 'A Curious Herbal' aus dem 18. Jahrhundert. Das Herbarium Blackwellianum (1750-1773) ist eines der bedeutendsten Illustrationswerke der Botanik. Es handelt sich um die zweite, überarbeitete und erweiterte Übersetzung des berühmten Kräuterbuchs 'A Curious Herbal' (1737-1739) von Elizabeth Blackwell. Die Faksimile-Ausgabe basiert auf dem Exemplar der Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg und zeigt erstmals sämtliche Pflanzendarstellungen in hochwertigen Reproduktionen.

In der Einleitung erzählt Dominic Olariu die abenteuerliche Lebensgeschichte der Blumenmalerin Elizabeth Blackwell, die innovative Kräuterbilder zeichnete und verkaufte, um ihren bankrotten Ehemann aus dem Schuldturm auszulösen. Elizabeth Blackwell, die erste Frau, die ein illustriertes Heilpflanzenbuch selbst veröffentlichte: Initiatorin des Projekts, Urheberin der Pflanzenaquarelle, talentierte Kupferstecherin und Herausgeberin der PublikationBotanisches Tafelwerk und vollständige Beschreibungen von Morphologie, Standort, Blütezeit und Heilwirkung der Pflanzen.

Ein Bestseller des 18. Jahrhunderts: die faszinierende Entstehungs- und Publikationsgeschichte von 'A Curious Herbal'. Nicht nur ein ästhetischer Hochgenuss, sondern auch von wissenschaftlichem Wert: seinerzeit ein Standardwerk für Mediziner, Apotheker und Naturforscher. Pionierinnen der Naturillustration Elizabeth Blackwell war eine der ersten Frauen, die als botanische Zeichnerinnen zu Ruhm gelangten.

Dominic Olariu würdigt in diesem Bildband auch die Leistungen berühmter Künstlerinnen wie Giovanna Garzoni, Rachel Ruysch und Maria Sybilla Merian. Doch das großartige Werk von Elizabeth Blackwell ist einzigartig. Hier wird es in seinen historischen Kontext eingebettet und als wegweisendes Opus gewürdigt.

Das Herbarium Blackwellianum ist ein Meilenstein der Naturillustration. Das perfekte Geschenk für Naturliebhaber! Einziges Faksimile zu dem berühmten Kräuterbuch. Hochwertige Reproduktion sämtlicher Pflanzendarstellungen, Bildlegenden und Pflanzenbeschreibungen in deutscher Sprache. Abenteuerliche Lebensgeschichte der renommierten Blumenmalerin. Kommentierende Einführung mit neuesten Forschungsergebnissen Edle Ausgabe in großem Format.


Einführung - Die Geschichte hinter dem Buch. Ein unglaubliches Abenteuer: 7

Erfolgsaussichten von A Curios Herbal: 17

Trews Edition als Herbarium Blackwellianum: 22

Elizabeth Blackwells Bildnis: 24

Die Zeichnungen: 25

Berühmte Blumenmalerinnen: 31

Der Maler Nikolaus Friedrich Eisenberger (1707 - 1771): 40

Christoph Jacob Trew, Arzt und Botaniker (1695 - 1769): 42

Historischer Kontext und bleibende Wirkung: 43

Tafelteil: 52 - 407

Transkription der Pflanzenbeschreibungen: 410 - 451

Anhang Editorische Notiz: 454

Quellen und Auswahlbibliographie: 454

Register der Pflanzennamen: 457

Über den Autor : 460


Das Faksimile des berühmten Kräuterbuchs von Elizabeth Blackwell garantiert einen ästhetischen Hochgenuss. Es zeigt die Pflanzendarstellungen erstmals in hochwertigen Reproduktionen.

Die Einleitung erzählt die abenteuerliche Lebensgeschichte der Blumenmalerin. Die Beschreibungen behandeln Morphologie, Standort und Heilwirkung der Pflanzen.


ISBN-13: 9783534271689

Erscheinungsdatum: 01.09.2020

Autor: Dominic Olariu

Format: 328x253x41 mm

Einband: Buch (gebunden)

Seiten: 460

Gewicht: 2654 g

Sprache: Deutsch